Juli 2014 - Löwen-Apotheke spendet 500 Euro an Bildungsstätte St. Wolfgang

Die Löwen-Apotheke überreichte einen Scheck über 500 Euro an die Bildungsstätte St. Wolfgang. "Unsere Kunden haben in zwei interessanten Aktionswochen diese Spendenaktion toll unterstützt", freute sich Filialleiter Andreas Kulzer (links) bei der Spendenübergabe an Maria Welsch (rechts), Einrichtungsleiterin der Bildungsstätte St. Wolfgang Straubing.

In einer Primavera-Duft-Erlebniswoche konnten Kunden in der Löwen-Apotheke für einen kleinen Obolus am Glücksrad drehen und gewinnen, in einer anderen Woche durfte jeder Interessierte gegen eine Spende seine eigene Kerze gießen und mit nach Hause nehmen. Aus diesen beiden Aktionen kam ein ansehnlicher Geldbetrag zustande, den Heidi Lachner, Inhaberin der Löwen- und Einhorn-Apotheke (2.v.l.) und Jens Bischkopf, Geschäftsführer der Firma Spinnrad, auf 500 Euro aufrundeten. Heidi Lachner ist es ein Anliegen, regionale Einrichtungen zu unterstützen.

"Wir können dieses Geld hervorragend für die Beschaffung von Kommunikationsgeräten und Therapiematerialien, sowie für Spielgeräte im Außenbereich einsetzen und wir freuen uns sehr darüber", dankte Frau Welsch den beiden Apothekern.

Zurück